Neue Funktionen in Datenbank-Version 2.6

Wir aktualisieren weiter die Datenbank-Software, um die Datenbank immer besser zu machen.

Seit heute gibt es die Version 2.6. Die Version 2.5 wurde nicht übersprungen, die haben wir Euch in der öffentlichen Ankündigung etwas vorenthalten, da diese Version im wesentlichen neue, administrative Features enthielt, die die Verwaltung und Qualitätssicherung der Daten für Admins deutlich vereinfachte und für den Benutzer nicht wirklich sichtbar werden.

Heute nun die Version 2.6. Diese bietet einen Vergleichsmodus, mit dem ihr 2 Artikel oder 2 Fahrzeuge miteinander vergleichen könnt und die unterschiede markiert bekommt. Dazu nutzt man im Suchergebnis den neuen Vergleichsbutton.

Darüberhinaus wurde die Bilder-Verwaltung endlich auf ein datenbankbasiertes System umgestellt. Das ist auch erstmal nichts für den Benutzer offen sichtbares, aber immens wichtig, um künftig besser Bilder mit Status verwalten zu können und eine eindeutige Nachverfolgbarkeit auch hinsichtlich der Bildrechte sicher zustellen. Der Benutzer merkt dieses im wesentlichen dadurch, dass er in seinem Profil nun seine zur Verfügung gestellten Bilder inkl. des aktuellen Status einsehen kann, und seine Bilder auch wieder Löschen kann, wenn er sie der Datenbank nicht mehr zur Verfügung stellen möchte.

Einen Haken hat die Sache: die Datenbank besteht seit über 10 Jahren und gerade in den ersten Jahren sind nicht mehr alle zur Verfügung gestellten Bilder immer eindeutig zuzuordnen. Wir arbeiten rückwirkend die Bilder so gut auf, wie es uns möglich ist, aber: es kann insbesondere jetzt in der Startphase sein, dass Bilder, die vor dem Update hochgeladen wurden, noch nicht zugeordnet wurden und daher im Profil noch nicht sichtbar sind. Wenn ihr im Profil Bilder vermisst, könnt ihr Euch gerne bei den Admins melden, dass wir ein entsprechendes Bild nachtragen. Es kann auch passieren, dass euch versehentlich ein Bild zugeordnet wurde, welches nicht Euer Bild ist. Bitte löscht dieses Bild nicht einfach, meldet Euch bei den Admins, dass wir dieses Bild korrekt zuordnen können und nicht verlieren. Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Und jetzt viel Spaß mit der neuen Version!

Neue Funktionen in Datenbank-Version 2.4

Mit Version 2.4 sind ein paar neue Funktionen in die Datenbank gekommen.

Am offensichtlichsten sind die neuen Icons, die in der Artikel- oder Fahrzeugsuche nun direkt im Suchergebnis bereits Basisdaten, wie die Stromaufnahme, die Epoche oder auch Sound symbolisch anzeigen. Weitere angezeigte Merkmale sind werkseitig verbaute Rauchsätze, Innenbeleuchtung oder Zugschlussbeleuchtung. Diese Mermale können auch per Korrekturticket korrigiert werden. Diese Merkmale könnt ihr auch in Eurer Sammlung als Nachrüstung eintragen.

Darüberhinaus haben wir die Möglichkeit der Korrektur von Digitalfunktionen angepasst. Sofern ein Fahrzeug über einen Digital-Decoder verfügt, wird bei der Korrektur eines Fahrzeugs auch ein Feld für die Digitalfunktionen angeboten. Wir hoffen, dass diese Art der Meldung intuitiver und einfacher ist, als die alte Option, mit separaten Tickets Digitalfunktionen zu melden, die relativ kompliziert gestaltet war.

Neu sind auch die Farben. Konnten bislang nur bestimmte Farbkombinationen hinterlegt werden, so sind nun beliebige Kombinationen von Einzelfarben möglich. Dies ermöglicht eine präzisere Beschreibung der Farben des Modells.

Neben der neuen Farbspeicherung, ist eine Option dazugekommen, sich in der Fahrzeugsuche eine Farbvorschau anzeigen zu lassen:

Die Farbvorschau ist standardmäßig deaktiviert, kann aber von jedem registrierten Benutzer über „Profil“ und „Optionen“ aktiviert werden. Die Farbvorschau ist nur in der Fahrzeugsuche, also bei der Suche nach Baureihe, Betriebsnummer oder Bahngesellschaft aktiv, da bei der Suche nach Artikeln ggf. die gesammelten Farben mehrerer Fahrzeuge angezeigt werden müssten, was relativ wenig Sinn macht. Bitte beachtet: die Darstellung der Farben ist nur eine Näherung aufgrund RGB-Farbpalette und ist nicht farbecht ohne Monitorkalibrierung. Die Anzeige soll nur eine grobe Idee der Optik bieten, die über die bloße, textuelle Beschreibung hinausgeht.

Viel Spaß mit Version 2.4!

Hardware-Upgrade erfolgreich

Under Server wurde erfolgreich migriert, wir laufen nun seit 24 Stunden stabil auf der neuen Hardware, was sich vor allem in einer deutlich flüssigeren Bedienung für Euch bemerkbar macht.

Durch die deutlich erweiterte Festplattenkapazität werden wir auch in Kürze für Bilder eine größere Dateigröße zulassen.

Die persönliche Sammlung und die Züge sind gerade bei größeren Sammlungen immer noch etwas langsamer, was aber nicht an der Hardware liegt, sondern an etwas inperfornante Datenbankabfragen durch die Applikation. Wir werden das weiter untersuchen und schrittweise verbessern.

Hardware-Upgrade am Server

Aktuell finden Arbeiten statt, um unsere mittlerweile in die Jahre gekommene Technik etwas aufzumöbeln und dem Server ein ordentliches Hardware-Upgrade zu verpassen.

Aus diesem Grund kann es immer mal wieder sein, dass der Server für einige Zeit nicht erreichbar ist und die Services nicht so stabil zur Verfügung stehen, wie sie es sollten.

Wir bitten hier um Verständnis, hoffen aber, dass wir und ihr dafür mit dem upgegradeten Server umso mehr Spaß habt 😉

Neue Datenbankversion 2.3 – Züge

Die neue Datenbankversion 2.3 ist da.

Pünktlich zum 10-jährigen Bestehen der Datenbank präsentieren wir als neues Feature „Züge“. Registrierte Benutzer sind ab sofort in der Lage Züge zu erstellen und zusammenzustellen und, wenn sie es wollen, auch der Allgemeinheit zu präsentieren. Fast wie im guten, alten Märklin Katalog 😉

Darüberhinaus haben es wieder eine ganze Reihe kleinerer Bugfixes in den Release geschafft.

Viel Spaß und fröhliches An- und Umkuppeln!

https://mobadb.gleiswarze.de/zuege

Mehr lesen