Neue Datenbankversion 2.1

Knapp einen Monat nach der grundlegend neuen Softwareversion 2.0 geht bereits die Version 2.1 an den Start. Viele kleine Kinderkrankheiten, die leider trotz guter Planung nicht ausbleiben, sind behoben.

Für Euch als Benutzer gibt es als neue Hauptfeature jetzt endlich auch die Möglichkeit, die Digitalfunktionen von Loks mit Decodern per Korrekturticket zu ergänzen und zu korrigieren.

Gleichzeitig möchten wir uns bei Euch bedanken. Ihr habt das neue Ticketsystem zum Korrigieren zum Neuanlagen von Artikeln und Fahrzeugen wunderbar angenommen, wir hatten selten zuvor so viele Korrekturen und gleichzeitig hat sich das System auch bewährt. So konnten wir Eure Korrekturen mit allen Admins wesentlich effizienter abarbeiten und hatten eine durchschnittliche Korrekturzeit von einem halben Tag. Vielen Dank an Euch, dass ihr die Datenqualität verbessern wollt! Weiter so!

Ein dickes Dankeschön auch an die Fotografen, die vielfach wunderbare Fotos für die Datenbank von ihren Modellen geschossen haben!

Leider haben wir auch mit ein paar unschönen Seiteneffekten zu kämpfen gehabt, neue Artikel, die nur aus kryptischen Angaben bestehen, die keiner versteht, werden wir weiterhin ablehnen, auch wenn man sie fünfmal oder zehnmal schickt.

Auch beobachten wir leider einen Trend, statt eigener Fotos irgendwelche aus dem Netz zusammengesuchten Bilder hochzuladen. Beim Upload wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man nur Bilder hochladen darf, an denen man selber die Rechte besitzt, also keine Herstellerbilder oder Bilder, die man auf z.B. eBay findet. Es muss sogar eine explizite Bestätigung angegeben werden, in der man versichert, der Rechteinhaber zu sein. Leider schreckt das immer mehr Benutzer ab, die zum einen eine Falschaussage tätigen und uns als Betreiber in Schwierigkeiten bringt. Wir lehnen diese Bilder, sofern sie für uns identifizierbar sind, ab, aber die Gefahr steigt, dass wir uns Bildmaterial einhandeln, für das die Rechte nicht vorliegen. Dies wird über kurz oder lang dazu führen, dass wir die Berechtigungen zum Upload von Bildern stark einschränken müssen, wenn dieser Trend weiter anhält. Also achtet bitte verstärkt beim Upload darauf, nur Eure eigenen Bilder hochzuladen! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.